Samstag, 27. Oktober 2012

Monster-Puschen

Es ist mal wieder soweit... die Biberpuschen fallen bald auseinander und so mussten neue Puschen her. Jonathan hat sich Monster-Puschen gewünscht und Mama kann ihrem kleinen Spatz doch keinen Wunsch abschlagen ;)


Kommentare:

  1. ahh wie cool!
    dabei ist er doch gar kein mosterkind ;) eher ein zuckerstück!

    lg, chrissi

    AntwortenLöschen
  2. man ... die sind ja wieder hammer geworden ...

    ich liebe deine puschen ... aaaaaaalle ...

    schööönen sonntag
    GlG Bea

    AntwortenLöschen
  3. Die sehen so cool aus! Ich muss auch unbedingt mal wieder welche nähen.
    Welches Schnittmuster nimmst du?

    Liebe Grüße
    Tine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich mache immer slber irgendwie nach Schnauze, weil die Schnittmuster die es so gibt meistens oder oft zu schmal sind. Aber ich orierntiere mich grob an ein Schnittmuster was ich mal als Freebook irgendwo ausgedruckt hatte und passe das dann an. Weiß aber leider nicht mehr welches. Das "bepuscht" von Farbenmix soll sehr gut sein ;)

      Löschen
  4. Oh wow, die sind ja echt wieder total super geworden! *schwärm*
    LG Janina

    AntwortenLöschen
  5. Respekt - und das mit einem Baby! Du machst echt wunderschöne Sachen! Viele liebe Grüße - Heike (ehemaliger 9 Uhr - Montagskurs) :)

    AntwortenLöschen