Freitag, 18. November 2011

Cord-Kuscheleule

Dieses Mal habe ich eine Cord-Kuscheleule zur Geburt vom kleinen Maxime genäht. Die Rückseite ist mit braunem Frottee, die Flügel sind mit Bratschlauch gefüllt, damit es schön knistert und im Inneren der Eule befindet sich eine kleine Rasselbox. Also Maxime - Willkommen auf der Welt!

Kommentare:

  1. die ist echt schön geworden! haste mal wieder fein hinbekommen! liebste grüße und ein schönes wochenende :O)

    AntwortenLöschen