Montag, 26. Dezember 2011

Pasta Pasta...

...aber nicht wirklich zum Essen. Auf Filz für den Kaufmannsladen bzw. für die Kinderküche. Ging gaaaanz fix zu machen und ich hoffe, dass mich Jonathan und meine Neffen und Nichte nun auch mal bekochen ;o)

Kurz vor Weihnachten...

... da hat auch noch mein Schwesterchen Geburtstag. Und weil mein Bruder, meine Schwester und ich die gleichen Kameras haben und diese schnell zu verwechseln sind, musste nun einmal Abhilfe geschafft werden. Nun hat Yvonne ein besonderes Kameraband, bald mache ich mir auch noch eins und wenn mein Bruder ganz lieb ist.... ;o)

Freitag, 18. November 2011

Cord-Kuscheleule

Dieses Mal habe ich eine Cord-Kuscheleule zur Geburt vom kleinen Maxime genäht. Die Rückseite ist mit braunem Frottee, die Flügel sind mit Bratschlauch gefüllt, damit es schön knistert und im Inneren der Eule befindet sich eine kleine Rasselbox. Also Maxime - Willkommen auf der Welt!

Sonntag, 6. November 2011

Puschen

So - heute sind wieder Puschen entstanden. Dieses Mal für den Kindergarten. Und damit Jonathan seinen Lieblingskater in der KiTa nicht so vermissen muss, habe ich ihm Tom auf die Puschen gezaubert!

Donnerstag, 27. Oktober 2011

Zeit

Zeit totschlagen? Nee, ich hatte eh nur so wenig bisher. Aber nun war ich auch mal wieder fleißig. Nachdem ich jetzt endlich nur noch meine ersehnten 25 Std/Woche statt 35 Std/Woche habe, habe ich auch wieder etwas mehr Zeit zum nähen :o) Und meine NÄH TO DO Liste ist unglaublich lang. Diesmal habe ich im Auftrage einer Freundin ein Schürze für ihre 10-jährige Tochter genäht. Den Muffin dafür habe ich selbst erstellt :o) Und auch die Schnecke als Babylagerungshilfe wollte sie gerne haben.


 
 

Dienstag, 18. Oktober 2011

Achtung - jetzt wird gealbert!

Und deshalb haben wir kein vernünftiges Foto zustande bekommen. Jonathan wollte quasi immer in die Kamera hinenkriechen. Und ich konnte nur fotografieren indem ich die Kamera in die Höhe gestreckt habe und irgendwie irgendwann drauf gedrückt habe. Nun... diese Bilder sind dabei raus gekommen. EIGENTLICH sollte es ja um die selbstgebastelte Mütze im Ritterstyle gehen.... ;o) Die hält im Übrigen auch am Hals schön warm!


2 Tage später: Unglaublich aber wahr. Wir haben dann doch noch ein paar vernünfige Bilder hinbekommen ;o)

Montag, 17. Oktober 2011

Kindergeburtstag

Nun ist er 2 Jahre alt. Und wir hatten ein wunderschönes und ultra-anstrengendes Wochenende. Wir sind immernoch platt. Aber über alle seine Geschenke hat Jonathan sich gefreut! Hier ein paar davon:

Sein Geburstagsshirt:


Sein Laufrad mit Laufradtasche UND das von Papa selbstgebaute Podest mit Rutsche im Hintergrund:


Gut das bis zum nächsten Geburstag noch ein Jahr Zeit ist ;o)

Dienstag, 11. Oktober 2011

Jonathan wird 2...

und da darf neben der Laufradtasche das richtige Outfit natürlich nicht fehlen!!! Hier eine relativ "unspektakuläres" Shirt zum 2. Geburtstag! Ging ganz schnell. Das Shirt ist nicht von mir - nur der Aufnäher!!!

Mittwoch, 5. Oktober 2011

Laufradtasche

Kinder wie die Zeit vergeht! Gerade erst geboren und ZACK wird Jonathan nächste Woche schon 2 Jahre alt. Zum Geburtstag gibts ein Laufrad und dafür darf die passende Laufradtasche natürlich nicht fehlen. Einen Tragegurt habe ich auch noch mit angebracht, damit die Tasche dann auch herumgetragen werden kann. Den Schnitt habe ich mir selbst gebastelt. Bin gespannt was Jonathan dazu sagt :o)
Die wunderschöne Modelhand gehört übrigens meinem Liebsten! ;o)


Sonntag, 2. Oktober 2011

Fotobella

Hier mein wahrscheinlich fettestes Projekt ever! Die Fototasche-Fotobella von Farbenmix. Die Anleitung war wirklich spitze, aber alleine die gefühlten 3 Mio. Schnittteile auszuschneiden... Dann habe ich immer mal wieder ein bissl dran genäht um heute den Abschluß zu finden. Sie ist wie meine anderen Werke alles andere als perfekt, aber ich mag sie so wie sie ist. Und nun habe ich endlich mal was NUR FÜR MICH genäht! Ich hatte mich vorher nie getraut für mich selbst so viele knallige Farben zu verwenden, aber ich gestehe - ich werde weiter experimentieren!



Und weil die Tasche von Außen dann doch etwas "nackig" aussah, ist jetzt doch noch ein Aufnäher hinzu gekommen!

Samstag, 24. September 2011

Töröööööö!!!

Ich habe mich an einem Elefantenpulli aus der aktuellen Ottobre gewagt. Ich gebe zu - er ist noch viel zu groß, aber das ist immerhin besser als zu klein. Und mein Model hatte es nicht so mit dem Stillhalten ;o)

Sonntag, 14. August 2011

Puschen für Jakob

Heute hab ich mal wieder Krabbelpuschen (farbenmix) genäht. Diesmal hoffentlich in der richtigen Größe. Nun - zu groß wäre auch nicht schlimm- es wäre zumindest besser als zu klein :o)
Liams Puschen habe ich auch gleich neu und größer gemacht, aber sie sehen fast genauso aus wie die bisher geposteten und ich will Euch ja nicht mit immer dem selben Krams langweilen.
Aber hier erstmal Jakobs Geburtstagspuschen!

Mittwoch, 27. Juli 2011

Ich werde Patentante...

... zum 3. Mal. Und dieses Mal von der kleinen Johanna. Und wieder einmal habe ich eine Schatzkiste neu bezogen. Hier herein kommen die Schätze des Lebens wie z.B. das erste Paar Schuhe, der erste ausgefallene Zahn, der erste Liebesbrief etc. Leider gefällt mir im Nachhinein die Farbauswahl der Blumen nicht so, aber nu lässt sich nix mehr ändern :o(


Dafür bin ich ganz stolz auf die gebastelte Taufkerze!!! Johannas Eltern haben sich dafür das Kreuz, einen Regenbogen, die Sonne und einen Baum als Symbole gewünscht!  

  

Und noch ne gebastelte Karte


Montag, 25. Juli 2011

Leider zu klein :o(

Hier habe ich ein Paar Puschen für meinen Neffen Liam genäht. Nun sind sie leider zu klein (ca. Größe 19). Also wer einen kleinen Liam kennt, kann sich ja mal bei mir melden.

Dienstag, 21. Juni 2011

Ein Geburtstagsgeschenk

Ich wurde nun kurzfristig von einer alten Schulfreundin zum Geburtstag eingeladen. Sie würde auch gerne nähen lernen und hat zu Hause tatsächlich eine original verpackte Nähmaschine herumstehen. Nun gibts zum Geburtstag ein Nähglas mit Stecknadeln und ein Mäppchen mit Schere, Maßband und Nahtauftrenner und einen Gutschein für einen privaten Nähkurs bei mir. Mal sehen wann sie hier ihren ersten Blog eröffnet. ;o)

Dienstag, 14. Juni 2011

Dänemark

Heute mal keine Fotos meiner Werke. Nur ein paar Impressionen unseres Dänemark Urlaubes. Jonathan hat von seinem Papa einen Drachen geschenkt bekommen und kann ihn schon ganz alleine steigen lassen. Er ist soooo stolz ;o)



Am Freitag fahre ich dann zu Stof og Stil und Samstag zu Stof2000. Dort wird dann fleißig für die kommenden Werke geshoppt.  ;o)

Freitag, 27. Mai 2011

Zwei Shirts für meinen Spatz

Heute Morgen sind zwei Shirts entstanden nach einem Schnitt aus dem Ottobre Heft 3/2011. 1x mit kurzem und 1x mit 3/4 Ärmel. Bin schon gespannt wie sie meinem kleinen Mann stehen, aber noch ist er im Kindergarten!

Samstag, 14. Mai 2011

Eulenanhänger

Ich habe zum ersten mal eine "In the Hoop" Datei erstellt und gestickt. Hat Spaß gemacht und funktioniert ganz wunderbar :o) Und weil Eulen ja z. Zt. voll der Hit sind, sind es eben Eulen geworden. Dann müssen wohl noch Pilze und Igel und so folgen. Mal sehen! Ihr dürft gespannt sein!


Donnerstag, 24. März 2011

Freitag, 18. März 2011

Hier kommt Timmy!

Ich habe mich heute an mein zweites Paar Lederpuschen gewagt. Diesmal mit einem vernünftigen Schnittmuster ;o)
Und weil mein kleiner Jonathan so ein Fan von Timmy dem Schäfchen ist, habe ich versucht diesen auf die Schuhe zu zaubern!

Dienstag, 15. März 2011

Montag, 14. März 2011

Einen Loop für meinen "petit loup"

Ich habe heute mal so ein "Loop" (heißt das so?) Schal/Tuch gemacht. Hatte keine Vorlage, nur so ausm Bauch raus.  Er passt genau 3x um Jonathans süßen Hals.

Sonntag, 13. März 2011

Auch Püppi will getragen werden!!!

Meine Nichte Greta hat einen kleinen Bruder bekommen und der wird ganz oft von Mama oder Papa im Tragesack rumgetragen. Und weil Greta eine so tolle Puppenmama ist, hab ich ihr für Ihre Püppi auch einen Tragesack gemacht.



Freitag, 11. März 2011

Aber noch nicht warm genug :o(

Ich habe nochmal eine Greta Mütze in Jersey-Fleece Version gemacht, weil die "nur Jersey" Version dann doch etwas dünn für die Übergangszeit war:

Mittwoch, 9. März 2011

Jupieee!!! Es wird wärmer!

Der Drachenschlupf wird langsam zu warm. Gerade am Nachmittag. Allso musste eine neue Mütze her. Sie ging echt erstaunlich einfach und schnell. 30 Minuten - FERTIG! Ich liebe diesen Töff töff Stoff. Und nun haben wir eine passende Mütze zur neuen Jacke. Und wie man am Sabberfleck am Shirt sehen kann, muss ich wohl bald noch das passende Tuch dazu machen :oD

Dienstag, 8. März 2011

"Vroum vroum" die Zweite

Nun gibt es passend zu den "vroooooooommm vrooomm" Puschen noch die "vroum vroum" Jacke. Hat länger gedauert als gedacht und sooo genau darf man auch nicht hinsehen :o)



Dienstag, 1. März 2011

Ringel Ringel Reihe!!

So, Ihr werdet mich wahrscheinlich alle für bekloppt halten, aber ich habe hier tatsächlich seit 1 Jahr eine gebrauchte Overlock stehen und habe sie heute zum ersten mal benutzt. Irgendwie hatte ich es einmal ausprobiert und da hatte es mit der Fadenspannung und der Einstellung des Differentialtransportes überhaupt nicht geklappt. Dann war ich etwas frustriert und seither stand sie irgendwie nur rum. Ich kam halt irgendwie auch nicht dazu. Aber HEUTE!!! Und es ist traumhaft. Ich habe tatsächlich mein erstes Jersey-Shirt genäht. Hier und da sind mal wieder Fehler, aber jetzt weiß ich ja wie es (nicht) geht. Ich bin sogar ein bissl stolz. Nun muss es nur noch meinem kleinen Schatz passen, aber der ist noch in der Kita. Da muss ich wohl etwas Geduld haben und warten.



Juuuuuppiiee! Es passt.
Hier noch mal das Shirt mit passendem Kind :o) Ich hatte erst Angst, dass der Ausschnitt nicht richtig über den Kopf geht (er hat nen ziemlich großen Kopf), aber es passt wie angegossen.


Montag, 28. Februar 2011

Angrillen?

Zwar ist der Sommer noch fern, aber was ein richtiger Grillmeister sein will, der grillt bei jedem Wetter. Und bei dem Grilloutfit... Da wirds einem doch gleich ganz warm ums Herz.
Nee, aber ganz ehrlich? Wir haben den Julius nicht bei eisigen Minusgraden zum Grillen rausgeschickt. Das Bild und das Outfit sind bereits im letzten Sommer entstanden. Und jetzt musste ich einfach mal was sommerliches posten.


Sonntag, 27. Februar 2011

Kleiner Drache

Dieser Winter nimmt kein Ende. Aber mit dem Drachenschlupf von farbenmix (ebook) ist das nicht ganz so schlimm. Da bleiben die Ohren schön warm. Nun muss ich mir wohl noch etwas passendes für die Hände überlegen. Hmmmm....

Würfel mal drauf los

Als mein Jonathan ein halbes Jahr alt war und wir beim PEKiP waren, stand er total auf so einen Stoffwürfen. Zack - noch am gleichen Tag habe ich ihm einen genäht. Ca. 20 x 20 cm groß. Mit Namen, kuscheligen Klecks, nem Auto was knistert und nem Bändel zum festhalten.

Tatüüüütata

Mein kleiner Neffe Julius ist doch ein soooo großer Feuerwehrfan. Da hab ich ihm einen Feuerwehrturnbeutel genäht. Die Applikation habe ich selbst erstellt und da war ich doch tatsächlich etwas beeindruckt von mir selbst. Nur die Kordel fehlt noch auf dem Bild.


Post für Emil

Ja der kleine Emil hat Post bekommen. Zu seiner Geburt habe ich ihm ein Handtuch bestickt. Was für eine Arbeit. Aber hat Spaß gemacht. Da konnte man doch beim Fernsehen gleich auch was Nützliches machen.

Decken

Hier zwei Decken von mir. Die obere wurde zusammen mit einer der vorher gezeigten Schnecken verschenkt und die untere ist eine kleine Reisedecke, die uns in Kanada treue Dienste erwiesen hat.

Vrooooommmm vrooomm

Meine ersten Krabbelpuschen für meinen kleinen Drachen sind fertig. Ich hab da ganz ordentlich gepatzt, aber aus Fehlern lernt man ja bekanntlich.